Anschlussinhaber haftet nicht – BGH-Entscheidung 08.01.2014

Anschlussinhaberhaftung vom Bundesgerichtshof (BGH) abgelehnt.

Bundesgerichtshofentscheidung vom 08.01.2014 zum Thema Tauschbörsenabmahnung (Filesharing) – AZ: I ZR 169/12

Keine anlasslose Belehrungspflicht oder Überwachungspflicht des Anschlussinhabers gegenüber volljährigen Familienmitgliedern!

Der Anschlussinhaber haftet hierfür nicht. Der Bundesgerichtshof hat die Klage von 4 Musikunternehmen abgelehnt.

Sie haben eine Abmahnung erhalten. Wir helfen Ihnen.

  • Anleinpflicht MHL

    Keine Rechtsgrundlage für Anleinpflicht im Stadtgebiet Mühlhausen!!! Unsere Kanzlei hat mit Beschluss vom 10.01.2012 vor dem Thüringer Oberlandesgericht eine topaktuelle und richtungsweisende Entscheidung zum Thema "Anleinpflicht in der Stadt Mühlhausen" erstritten.

    […]
Onlinerechtsberatung