Kündigungsschutz bei Leiharbeitsfirma

Kündigung von Leiharbeitsfirma erhalten? Jetzt beraten lassen! Auch hier gilt das Kündigungsschutzgesetz. Ab Erhalt der Kündigung können Sie binnen 3 Wochen, ab Zugang, Kündigungsschutzklage beim zuständigen Arbeitsgericht erheben. Allein hierdurch kann die Rechtmäßigkeit der Kündigung geprüft werden. Nach Ablauf der 3-Wochen-Frist kann die Kündigung nicht mehr angefochten werden.

  • Tauschbörsen

    Haben Sie eine Tauschbörsen-Abmahnung erhalten und sollen eine strafbewehrte Unterlassungserklärung unterzeichnen? Nicht verzweifeln, wie helfen Ihnen sofort und beraten Sie. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Rechtsgebiet, bevor überteuerte Rechnungen an die Abmahner gezahlt werden.

    […]
Onlinerechtsberatung